Sie befinden sich auf unserer neuen Website, die sich noch in der Testphase befindet. Wenn Sie zu unserer aktuellen Website wechseln möchten, klicken Sie hier

Verfeinern Sie Ihre Suche

Verkaufs Abschnitt

Schätzpreis

Sortieren nach Preisklasse

Kategorie

Künstler / Marke

Auktionsdetails

Mechanische Musik, Automaten und Spielzeug, Büro-Antik, Wissenschaft & Technik, Photographica & Film

Auction Team Breker Live-Webcast-Auktion 30 Okt 2020 2 CET (1 GMT) (3 Tag(e) Verkauf)
LIVE- Bieten

Auktionsdatum/Daten

  • Lose: 1 - 287
  • Lose: 320 - 606
  • Lose: 650 - 1062
Cologne

Ort der Versteigerung

  • Otto-Hahn-Str. 10
  • Cologne
  • 50997
  • Germany

Auktionsdetails

Wichtige Informationen AGB Katalog ausdrucken
Währung: EUR
Aufgeld Ink. Mehrwertsteuer: 25,29%
Online-Provision inkl. Mehrwertsteuer: 3,48%

Auktionshaus Details

986 Los(e) in dieser Auktion
  • Liste
  • Galerie
  • Lose pro Seite
  • 60
  • 120
  • 240
Seite von 17

Bodenstanduhr mit Carillon und Mondphase, um 1800 Graviertes Messingschild, Ø 39 cm, signiert: Jo. Friedrich Steen, römische Stunden, arabis...

Friesische Bodenstanduhr mit Musikwerk von Abelius, 1796 Arent Jansen Abelius, Norden. Messing-Zifferblatt, Stundenring aus Zinn, römische S...

Französisches Walzenklavier "Baby Piano", um 1920 Hersteller: Jules Piano, Nizza, Händlerbezeichnung auf der Front: "Perfecta, Marque Déposé...

Beschädigtes Walzenklavier zum Reparieren oder für Ersatzteile, um 1900 Nr. 566, mit Münzeinwurf, 10 Melodien, 50 Tonstufen, Federwerkantrieb...

Thibouville-Lamy-Walzenorgel zum Restaurieren, um 1870 Für den Figurenautomat von Alexandre Théroude, Zungenorgel, 20 Tonstufen, Holzwalze fü...

Deutsches Walzenorchestrion von A.E. Haupt, um 1900 Nr. 3525, Hersteller: A.E. Haupt - Inh. Hans Heppel - Orchestrionfabrik - Zittau i./Sa. ...

Seltene Berliner Standuhr mit Musikwerk, um 1820 Hackbrettuhr, bestiftete Holzwalze, Länge 40 cm, 8 Melodien, 72 Saiten, chromatisch, 2 Oktav...

"Das sprechende Bilderbuch", um 1890 Hersteller: Theodor Brand in Sonneberg. Deutsche Ausgabe, mit 7 Tierlauten und Mama- und Papa-Stimmen, A...

Große bestiftete Holzwalze "Pianino No. 102", um 1890 Cesare Donadoni & Pohl, Berlin - Fabrik von Dreh orgeln, Karussellorgeln & Orchestrion...

"Flights of Fancy, Mechanical Singing Birds", 2001 Von Sharon und Christian Bailly, Antiquorum Editions, 2001, Nr. 1933, limitierte Auflage v...

Tischdrehorgel "Ariston" mit 35 Platten, um 1895 Hersteller: Paul Ehrlich, Leipzig. 24 Tonstufen, für Platten aus Karton mit Ø 33 cm, Holzge...

Tischdrehorgel "Ariston", um 1895 Kinder-Ariston, Seiten und Deckel mit Lithographien, Hersteller: Paul Ehrlich, Leipzig. 19 Tonstufen, für P...

Tischdrehorgel Ariosa Modell III, um 1895 Organette mit Notenringen, Hersteller: Leipziger Musikwerke Phoenix, Schmidt & Co. Mit 18 doppelt b...

Walzendrehorgel von Wilhelm Bruder Söhne, um 1910 Kleine Flötenorgel, 20 Töne, 2 Register, 40 Pfeifen, bestiftete Holzwalze von Heinrich Voig...

Hupfeld Clavitist Universal, um 1920 Elektrisches Kunstspiel-Klavier, Nußbaumgehäuse, Maße 154 x 75 x 140 cm, pneumatisch, Antrieb mit Elektr...

Schwarzwälder Trompeter-Uhr von Wehrle, um 1890 Emilian Wehrle & Cie. in Furtwangen. Wanduhr im Bahnhäusle-Stil, römische Zahlen aus Bein (l...

Schwarzwälder Flötenuhr, um 1860 Lackschild mit Hafenszene, Maße 45 x 63 cm, massives Fichtenholz-Gehäuse, einige Wurmlöcher im Sockel, Holzs...

Kleine Walzendrehorgel, um 1860 Vermutlich Böhmen. Bestiftete Holzwalze für 4 Melodien, 22 Clavis, durchschlagende Zungen, Handkurbelantrieb,...

Singvogeldose von Karl Griesbaum in emailliertem Gehäuse, um 1950 Triberg, Deutschland. Federwerkantrieb mit Schlüsselaufzug, Vogel mit rot s...

Schwarzwälder Flötenuhr mit Figurenautomat, 1841 Signiert auf der Walze: "Damian Dufner, Furtwangen". Typisches Schwarzwälder Holzschottenwer...

Reproduktionsklavier Welte Feurich, um 1919 Welte & Söhne, Freiburg i.Br. Nr. 29379, System T-100 (Rollenbreite 329 mm), elektrischer Antrieb...

Violinopan-Drehorgel von Bacigalupo, um 1925 Modell Nr. 12, Front bezeichnet von dem Orgelverleih: "Lauffer, Schwedterstr. 229, Berlin N". 33...

Große englische Hausorgel von Bates, um 1840 Hersteller: T.C. Bates, Organ Builder, 6 Ludgate Hill, London. Bestiftete Holzwalze mit 10 Melod...

Berliner Trompeten-Walzendrehorgel von Eduard Hilger um 1912 Trompeten-Orgel, bezeichnet: "Eduard Hilger Frieden str. 106 Berlin". 41 Tonstu...

"New American Musical Box", 1887 Eine Variante der Gem Roller Organ, amerikanische Organette mit Holzwalzen, Hersteller: "Autophon Company", ...

Tischdrehorgel "Ariston" mit 23 Platten, um 1895 Hersteller: Paul Ehrlich, Leipzig. 24 Tonstufen, für Platten aus Karton mit Ø 33 cm, Holzge...

Frühe Flötenuhr zum Restaurieren, um 1790 Barockes, geschnitztes Holzschild mit Goldfassung (beschädigt, Fehlteile), holzgespindeltes Uhrwerk...

3 Flaschenausgießer mit Musikwerken, um 1950 Geschnitztes Lindenholz, Darstellung fröhlicher bayrischer Männer, Auslösung des Spielwerkes du...

Plattenspieldose "Komet", um 1900 Deutsches Gerät von Komet Musikwerke Bauer & Co., Leipzig, für 33,5cm-Blechplatten, mit 84-tonigem Doppelka...

2 Plattenspieldosen 1) Edelweiss, um 1950, Schweiz, für Blechplatten Ø 11 cm, 31 Töne im Stahlkamm (komplett), mit 24 Platten. Gut spielender...

Plattenspieldose Polyphon, um 1900 Nr. 9269, Polyphon Musikwerke, Leipzig. Für Blechplatten Ø 39,8 cm, Stahlkamm 77-tonig (komplett), Nußbaum...

Orphenion-Plattenspieldose Modell 51, um 1895 Deutsche Spieldose für Blechplatten Ø 27 cm, Hersteller: Bruno Rückert, Leipzig. Einzelkamm mi...

Plattenspieldose Kalliope, um 1900 Nr. 166716, Kalliope Musikwerke, Leipzig. Für Blechplatten Ø 33,5 cm, 122 Töne im Doppelkamm (komplett), E...

Mechanische Musikinstrumente und Platten 1) Walzenspieldose Reuge 3/72, 3 Melodien, 72 Töne im Stahlkamm (komplett), in poliertem Nußbaumgehä...

2 Symphonion-Plattenspieldosen, um 1900 Symphonion Musikwerke, Leipzig. 1) Symphonion Nr. 28, für Blechplatten Ø 14,5 cm, 40 Töne im Stahlkam...

Plattenspieldose, Weihnachtsbaumständer und Walzenphonograph, um 1900-10 1) Troubadour, Gebrüder Grosz, Leipzig, für Blechplatten Ø 22,5 cm, ...

Plattenspieldose Polyphon Nr. 45, um 1905 Polyphon Musikwerke, Leipzig. Für Blechplatten Ø 39,8 cm, 154-toniger Doppelkamm (komplett!), aufwe...

Musikautomat Komet mit 18 Platten, um 1898 Modell 240, Hersteller: Komet-Musikwerke, Bauer & Co., Leipzig. Für Blechplatten Ø 52 cm, 124 Töne...

3 Plattenspieldosen, um 1900 1) Troubadour, Gebrüder Grosz, Leipzig, für Blechplatten Ø 22,5 cm, 44 Töne im Stahlkamm (komplett), funktionier...

2 Plattenspieldosen, um 1900 1) Kalliope Nr. 36, Kalliope Musikwerke, Leipzig. Für Blechplatten Ø 18 cm, 36 Töne im Stahlkamm (komplett), mit...

Musikautomat Kalliope Nr. 164, um 1900 Für Blechplatten Ø 45 cm, Hersteller: "Kalliope Musikwerke, Leipzig". 106 Töne im Doppelkamm (komplett...

Stella-Plattenspieldose mit 10 Platten, um 1900 Nr. 2733, Hersteller: "Mermod Frères", Schweiz. Für gelochte Blechplatten Ø 43,5 cm ohne Hake...

Auto-Chordephonette Modell 15A, um 1905 Hersteller: Chordephon Musikwerke Claus & Co., Leipzig. Selbstspielende Zither mit 44 Saiten, für Pla...

Regina Nr. 26 (Folding Top) für Platten von 52,7 cm, um 1902 Hersteller: Regina Music Box Company, New York. 130-toniger Doppelkamm (komplett...

Musikautomat Polyphon Nr. 6K mit Klang platten, um 1899 Polyphon Musikwerke, Leipzig. Für Blechplatten Ø 56 cm, Münzbetrieb, 118-toniger Dopp...

Polyphon-Leergehäuse, um 1900 Für Mechanik mit Ø 50 cm, Maße 69 x 39,5 x 80 cm. Condition: (4/-) Empty Polyphon Case, c. 1900 ...

34 Platten Stella Ø 43,5 cm, um 1900 Hersteller: Mermod Frères, Schweiz. Schweizer Patent-Platten ohne Haken, guter Zustand. Condition: (2-/...

Blechplatten für Polyphon- und Symphonion-Spieluhren, um 1900 1) 10 x Symphonion Ø 27 cm. - 2) 33 x Polyphon Ø 36 cm. - 3) 33 x Polyphon Ø 20...

Sammlung Polyphon-Platten, um 1900 1) 28 Platten Ø 39,8 cm. - Und: 2) 19 Platten Ø 36 cm. Condition: (3/2-3) Group of Polyphon ...

The Graphophone Modell BS, um 1898 Columbia Phonograph Company, USA. Ehemaliger Münzautomat, Teile der Mechanik verändert, ohne Schalldose un...

Excelsior-Phonograph und Musik-Photoalbum, um 1900 1) Phonograph für 2-Minuten-Walzen, Hersteller: Excelsiorwerke Cöln, Gußsockel, seitlicher...

2 Platten-Schneidegeräte 1) "Egovox", um 1932, Hersteller: Remo, Paris. Seltenes Miniatur-Schallplatten-Schneidegerät für Metallplatten, auf ...

2 Walzenphonographen 1) Phonograph Pathé Coq, um 1905, französischer Walzenphonograph für Konzertwalzen, Gerät im Kasten versenkbar, Aluminiu...

Phonograph Columbia Graphophone Typ AT, ab 1903 Für 2-Minuten-Walzen, Serien-Nr. 253806, Eichengehäuse mit Deckel, ohne Schalldose, Kurbel un...

Phonograph Edison Standard, um 1905 Für 2-Minuten-Walzen, Serien-Nr. 248065, Getriebeabdeckung fehlt, Schalldose Modell C, Holzhaube, funktio...

Seltenes Spielzeug-Grammophon Miraphone, um 1920 Trichtergrammophon, neu lackiertes Blech, Federwerkantrieb (funktioniert), Geschwindigkeits...

Art-déco-Trichtergrammophon, um 1918 Deutschland. Hellbraunes Nußbaumgehäuse mit Aufkleber, "Exposition"-Glimmerschalldose, original lackiert...

2 Spielzeug-Grammophone, um 1925 1) Lemiphone, Leonhard Müller, Nürnberg, lithographiertes Blech, Motiv: spielende Kinder, Federwerkantrieb, ...

2 Spielzeug-Grammophone, um 1925 1) Keimola, Keim & Co, Nürnberg. Lithographiertes Blech, mit lustigen Motiven, Federwerkantrieb, funktionier...

3 kleine Spielzeug-Grammophone, um 1925 Deutschland, alle unbezeichnet, lithographiertes Blech, runde Gehäuse. 1) Mit niederländischen Motive...

Loading...Loading...
  • Lose pro Seite
  • 60
  • 120
  • 240
Seite von 17

Kürzlich aufgerufene Lose