Sie befinden sich auf unserer neuen Website, die sich noch in der Testphase befindet. Wenn Sie zu unserer aktuellen Website wechseln möchten, klicken Sie hier

Auktion ist bereits beendet
Multi-Standort - siehe Losdetails

Auktionsdatum/Daten

Auktionsdetails

Währung: EUR
Aufgeld Ink. Mehrwertsteuer: 0,00%
Online-Provision inkl. Mehrwertsteuer: 0,00%

Auktionshaus Details

Auktionshaus Michael Zeller
+49 (0)8382 93020
Webseite besuchen als Favorit merken Stellen Sie Ihre Frage

Verfeinern Sie Ihre Suche

2566 Los(e) in dieser Auktion
  • Liste
  • Galerie
  • Lose pro Seite
  • 60
  • 120
  • 240
Seite von 43

Dieses Auktionshaus möchte seine Ergebnisse nicht veröffentlichen. Bitte kontaktieren Sie das Auktionshaus bei Fragen direkt.

Trabanten-Helmbarte. Geflammtes Spießeisen mit Mittelgrat. Dem Beil gegenüber dreiteiliger Haken. Im Mittelteil beidseitig Relief mit Gesicht, im ...

Ross-Schinder. Breites Blatt mit vierkantiger Stoßklinge. Seitlich Haken und Sporn. Ovale Tülle mit zwei seitlichen Dornen. Gekürzte Stangenfedern...

Trabanten-Partisane. In der unteren Hälfte Zierätzung mit Putti und Fabelwesen zwischen floralem Bandelwerk. Einerseits ovale Kartusche mit schrei...

Luzerner Hammer. Vierkantige Stoßklinge, quer eingesetzt; einerseits ein großer, andererseits vier Dorne; dazu quer eingesetzte Spitzen. Vier eise...

Trabantenkuse. Breites lanzettförmiges Blatt, in der unteren Hälfte mit Rücken. Ganzflächige Zierätzung mit geflügelten Putti und Strahlenkränzen,...

Helmbarte mit kräftigem vierkantigem Spießeisen. Gerades Beil und Haken mit Marke; diese deutet auf einen Helmbartentyp unter Zugrundelegung der S...

Helmbarte mit extrem glattem, vierkantigem Spießeisen, Haken und Beil mit Zierlochungen. Lange Stangenfedern. Originaler vierkantiger Weichholzsch...

Helmbarte mit vierkantigem Spießeisen, Beil und Haken. Schmiedemarke. Flächendeckend mit floraler Zierätzung. Lange Stangenfedern. Sechskantiger W...

Trabanten-Helmbarte. Lanzettförmiges Spießeisen mit Mittelgrat. Haken und Beil in geschwungener Form, flächendeckend geätzt mit Blüten und Ranken,...

Helmbarte der sächsischen Schweizergarde. Vierkantige Stoßklinge, Beil und Haken mit verstärkter Spitze. Beidseitig flächendeckend mit geätzter Zi...

Harnischbrust, sog. Gansbauch. Schwere Ausführung mit abklappbarem Rüsthaken, mit verzierter Rosette angeschraubt. Wohl deutsch, um 1530. H 40 cm....

Jagdarmbrust mit Stahlbogen. Originale Umwickelung und Wollaufputz. Originale Sehne. Bogenverankerung aus Eisen mit seitlichen Zierbeschlägen und ...

Birnhelm. Zweiteilige getriebene Glocke mit schmalem Rand. Mit Messingrosetten unterlegte Nieten halten das Textilband auf der Innenseite. Deutsch...

Birnhelm. Im Brechrand eingeschlagene Marke. Mit Messingrosetten unterlegte Eisennieten zur Befestigung des Textilbandes. Deutsch, Anf. 17. Jh. H ...

Jagdarmbrust mit kräftigem Stahlbogen. Eiserne Verankerung mit seitlichem Keil. Leicht gebogene Säule aus Obstholz mit Wange und geometrischen Bei...

Rennhut, Schaller. Hoch ausgetriebene Glocke mit flachem Kamm. Spitzer Nackenschirm. Breiter Gesichtsausschnitt mit aufschlechtigem Visier mit Mit...

Beil für Rechtshänder, mit tief gemarkter Schmiedemarke. Kräftige Tülle mit Hammerfläche 17. Jh. L 13 cm. Holzstiel ergänzt. Provenienz Sammlung D...

Streitkolbenkopf mit Tülle und seitlichen Verlängerungen. Starker vierkantiger, leicht gebogener Dorn, gegenüber Hammer mit quadratischer Fläche, ...

Harnischbrust eines Gestech, mit seitlichen Löchern für den Rüsthaken. Wohl Innsbruck, um 1520. Provenienz Sammlung Dr. Albert Maier Friedrichshaf...

Jagdarmbrust. Stahlbogem mit originalem Wollaufputz und originaler Sehne. Strickverankerung. Nussbaumsäule auf Ober- und Unterseite mit fein flora...

Zahnstangenwinde. Kralle floral geätzt, mit Datierung "1559", dazw. Schmiedemarke. Schlosskasten auf der Oberseite geätzt, mit Resten von Vergoldu...

Jagdarmbrust mit Stahlbogen. An der Strickverankerung originaler Wollaufputz, Sehne und Bogenaufputz ergänzt. Säule aus Birnholz. Auf Ober- und U...

Jagdarmbrust mit schwerem Stahlbogen, originalem Wollaufputz und originaler Sehne. Im Faden laufende Beinnuss. Außerordentlich kräftige Strickvera...

Jagdarmbrust mit Hornbogen. Mit Leder belegt. Originaler Wollaufputz. Verankerung mit Stricken und Lederbändern. Eiserne Hufschlaufe. Originale Se...

Offizierssponton mit breitem Blatt. In der Basis durchbrochen. Achtkantige Tülle mit kurzen Stangenfedern. Geschwärzter Schaft. Wohl Russland, Mit...

Trabanten-Partisane. In der unteren Hälfte Zierätzung und beidseitig Wappenkartusche. Nach der achtkantigen Klinge rote Zierquaste. Runde geschwär...

Helmbarte mit langem vierkantigem Spießeisen. Beil und Haken mit Zierlochungen. Zwei Stangenfedern ergänzt, eine fehlt. Originale Stange aus Eiche...

Luntenspieß. Vierkantiges Spießeisen mit zwei seitlich angenieteten Luntenhaltern. Runde Tülle mit langen Stangenfedern. Schaft und Schuh ergänzt....

Offizierssponton. Beidseitig geätzt mit Waffentrophäen. Österreich, Mitte 18. Jh. L 174 cm. Provenienz Sammlung Dr. Albert Maier Friedrichshafen

Helmbarte mit vierkantigem Spießeisen. Beil und Haken mit Zierlochungen, mit Messing ausgefüllt. Keine Stangenfedern. Weichholzschaft. Wohl deutsc...

Partisane. Lanzettförmige Stoßklinge mit seitlichem Zierhaken. Sechskantige Klinge mit langen Stangenfedern. Runder Schaft mit eisernem Schuh. Woh...

Spießeisen mit vierkantiger Klinge und runder Tülle mit langen Federn. Originaler runder Weichholzschaft. Schweiz, um 1600. L 208 cm. Provenienz S...

Spetum oder Friauler Spieß mit vierkantiger Stoßklinge; seitlich angebrachte, halbrunde Seitenblätter, beidseitig messerartig geschliffen. Runde T...

Hippe. Breites lanzettförmiges Eisen mit drei Schafttüllen. Achtkantiger Holzschaft ergänzt. Schweiz, 15. Jh. L 213 cm. Provenienz Sammlung Dr. Al...

Perkussions-Pistole mit oktagonalem Damastlauf. Haarzüge. Eisenteile leicht graviert. Nussbaum-Halbschäftung, Griffteil mit Fischhaut. Aufklappbar...

Perkussions-Pistole mit oktagonalem Lauf. Auf der Oberseite in Gold eingelegt der Büchsenmacher, lesbar ... Herzberg ..., Kal. 7 mm, mit Zügen. Rü...

Luntenschlossgewehr. Neuanfertigung im Stil um 1600. Brandstempel "Waffenschmiede im Zeughaus Überlingen". L 147,5 cm. Provenienz Sammlung Dr. Alb...

Säbel der Pioniere der Linientruppen. Schwere, leicht gekrümmte Rückenklinge mit Kehlung. Schweres Kreuzgefäß aus Messing. Glatter Griff mit Adler...

Säbel der Pioniere der Gardetruppen. Schwere, leicht gekrümmte Rückenklinge mit Kehlung. Schweres Kreuzgefäß aus Messing. Glatter Griff mit gallis...

Pferdetrense. Schwere Ausführung aus Eisen mit leichter Kerbverzierung. Wohl deutsch. L 42 cm. Provenienz Sammlung Dr. Albert Maier Friedrichshafen

Jagdarmbrust mit Stahlbogen und Strickverankerung. Holzsäule auf der Oberseite und oben seitlich mit Beinplatten belegt. Im Faden laufende Nuss au...

Jagdplaute mit breiter, leicht gekrümmter Rückenklinge; breite Kehlung mit Zierätzung und Inschrift. Griff und Parierstange aus Eisen, durchbroch...

Jagdsäbel mit leicht gekrümmter Rückenklinge. Beidseitig eingeschlagene Königskopfmarke. Bewegte Parierstange aus Eisen mit kugeligen Enden. Elfen...

Jagddegen mit Dreikantklinge, im oberen Drittel mit Zierätzung. Spiralig gefluteter Holzgriff. Bewegte Parierstange aus Eisen, die Enden als Eich...

Jagdsäbel mit leicht gekrümmter Rückenklinge, Zierätzungen. Dunkler Horngriff. Beschlagteile fehlen. Frankreich, um 1800. L 66 cm. Provenienz Samm...

Jagdplaute. Leicht gekrümmte Rückenklinge mit breiter Kehlung. Stark verwischte Zierätzung, Korrosionsspuren. Griff aus Elfenbein. Applikationen a...

Katar mit zweischneidiger Klinge und panzerbrechender Spitze. Eiserne Griffbügel und quer liegende Griffteile mit Gold- und Silbertausia. Holzsche...

Tulwar mit gekrümmter Rückenklinge und Yalman. Aufgeätzter falscher Damast. Im oberen Drittel Verschneidungen mit Figuren und Tigern, Goldtausia. ...

Nimsha mit leicht gekrümmter Rückenklinge, beidseitig doppelt gekehlt. Im oberen Teil leicht verwischte Goldtausia. Bügelgefäß aus Eisen mit abwär...

Khanda. Breite Klinge mit verzierten Eiseneinfassungen. Bügelgefäß mit Stichblatt und Scheibenknauf, flächendeckend belegt mit Silbertausia (Rosts...

Lot mit 13 indischen Pfeilen. Versch. Spitzenformen, Bambusschäfte, teilweise bemalt. Weiße Befiederung ergänzt. Zweiteilige Pfeilaufnahme aus bla...

Stahlbogen. Rundes Griffstück aus Eisen, geschwungene Stahlblätter mit Sehnenaufnahme. An Rändern und Enden beidseitig florale Goldtausia in nahez...

Kukri mit zur Schneide hin gekrümmter Rückenklinge. Einfacher Holzgriff (vermutlich ergänzt). Mit Leder bezogene Holzscheide mit großen, sich mitt...

Doppelmesser mit geschwungenen Klingen. Schneiden sägeartig gezahnt. Rundes Griffteil aus Eisen. Klingenwurzeln Gold und Silber tauschiert (partie...

Jambiya. Zweischneidige gekrümmte Klinge mit starkem Mittelgrat. Horngriff und Scheide mit Silberfiligran-Beschlägen. Unterer Teil mit Goldbrokatf...

Loading...Loading...
  • Lose pro Seite
  • 60
  • 120
  • 240
Seite von 43

Kürzlich aufgerufene Lose