Los

54

KPM Andenk-Tasse Porzellan, kobaltblauer Fond mit goldenen Bordüren. Leipzig Völkerschlacht Denkmal.

In Sommer-Auktion

Diese Auktion ist eine LIVE Auktion! Sie müssen für diese Auktion registriert und als Bieter freigeschaltet sein, um bieten zu können.
Sie wurden überboten. Um die größte Chance zu haben zu gewinnen, erhöhen Sie bitte Ihr Maximal Gebot.
Ihre Registrierung wurde noch nicht durch das Auktionshaus genehmigt. Bitte, prüfen Sie Ihr E-Mail Konto für mehr Details.
Leider wurde Ihre Registrierung durch das Auktionshaus abgelehnt. Sie können das Auktionshaus direkt kontaktieren über +49 (0)8022 - 188340 um mehr Informationen zu erhalten.
Sie sind zurzeit Höchstbietender! Um sicher zustellen, dass Sie das Los ersteigern, melden Sie sich zum Live Bieten an unter , oder erhöhen Sie ihr Maximalgebot.
Geben Sie jetzt ein Gebot ab! Ihre Registrierung war erfolgreich.
Entschuldigung, die Gebotsabgabephase ist leider beendet. Es erscheinen täglich 1000 neue Lose auf lot-tissimo.com, bitte starten Sie eine neue Anfrage.
Das Bieten auf dieser Auktion hat noch nicht begonnen. Bitte, registrieren Sie sich jetzt, so dass Sie zugelassen werden bis die Auktion startet.
1/3
Bieten ist beendet
Das Auktionshaus hat für dieses Los keine Ergebnisse veröffentlicht
Tegernsee
KPM Andenk-Tasse Porzellan, kobaltblauer Fond mit goldenen Bordüren. Leipzig Völkerschlacht Denkmal. Der Unterteller stellt im Spiegel die Karte der Truppenaufstellung vom 16. Oktober 1813 dar. Die Tasse ist inwendig unterglasur vergoldet und hat schauseitig eine Kartusche mit Datum der Schlacht. Am Boden sind beide Teile gemarkt, unterglasurblaues Zepter und aufglasurroter Reichsapfel. Minimale Kratzer am Unterteller. Berlin, um 1900/10. H Tasse ca. 9 cm, Ø Tasse ca. 7 cm, Ø Teller ca. 14,5 cm

Auktionshaus:

Kunst & Auktionshaus Walter Ginhart
KPM Andenk-Tasse Porzellan, kobaltblauer Fond mit goldenen Bordüren. Leipzig Völkerschlacht Denkmal. Der Unterteller stellt im Spiegel die Karte der Truppenaufstellung vom 16. Oktober 1813 dar. Die Tasse ist inwendig unterglasur vergoldet und hat schauseitig eine Kartusche mit Datum der Schlacht. Am Boden sind beide Teile gemarkt, unterglasurblaues Zepter und aufglasurroter Reichsapfel. Minimale Kratzer am Unterteller. Berlin, um 1900/10. H Tasse ca. 9 cm, Ø Tasse ca. 7 cm, Ø Teller ca. 14,5 cm

Sommer-Auktion

Auktionsdatum
Ort der Versteigerung
Steinmetzplatz 2 - 3
Tegernsee
83684
Germany

Generelle Versandinformationen vom Auktionshaus verfügbar

Auctionhouse can organize or recommend shipping company.

Wichtige Informationen

Nothing important.

AGB

Vollständige AGBs