Sie befinden sich auf unserer neuen Website, die sich noch in der Testphase befindet. Wenn Sie zu unserer aktuellen Website wechseln möchten, klicken Sie hier

Verfeinern Sie Ihre Suche

Verkaufs Abschnitt

Schätzpreis

Sortieren nach Preisklasse

Kategorie

Künstler / Marke

Auktionsdetails

Kunst und Kunsthandwerk, Antiken

Hermann Historica Live-Webcast-Auktion 02 Nov 2020 10 CET (9 GMT)
LIVE- Bieten

Auktionsdatum/Daten

Munich

Ort der Versteigerung

  • Bretonischer Ring 3
  • Munich
  • 85630
  • Germany

Auktionsdetails

Wichtige Informationen AGB Katalog ausdrucken
Währung: EUR
Aufgeld Ink. Mehrwertsteuer: 25,00%
Online-Provision inkl. Mehrwertsteuer: 3,00%

Auktionshaus Details

712 Los(e) in dieser Auktion
  • Liste
  • Galerie
  • Lose pro Seite
  • 60
  • 120
  • 240
Seite von 12

Silbernes Vortragekreuz, iberisch, 16./17. Jhdt. Eventuell früheres Kreuz mit geflecheltem Dekor und seitlichen Ösen. Am unteren Rand verniete...

Ein Paar Heiligenfiguren der Apostel Jakobus und Matthäus, Silber und Lapislazuli, Italien, 17. Jhdt. Silber. Sitzende dreiviertelplastische F...

Vergoldeter Kugelfußbecher, Nürnberg, um 1690 Teilvergoldeter, leicht konischer Becher auf drei Kugelfüßen mit verstärkter Lippe. Umlaufend ge...

Silbermontierter Vermeil-Kokosnusspokal, süddeutsch, 17./19. Jhdt. Gegossenes, getriebenes, punziertes und ziseliertes sowie teils vergoldetes...

Silberne Teedose, London, 18. Jhdt. Rechteckiger Korpus mit gebrochenen Kanten und abgesetztem Fuß mit Pfeifendekor. Die Wandung mit getrieben...

Feine gestempelte Salz- oder Gewürzschale im Renaissancestil, Augsburg, um 1800 Vollplastisches Silber, gegossen und fein getrieben, partiell ...

Prächtiger Tafelaufsatz in Form eines großes Elfenbeinschiffes, Frankreich oder deutsch, 1. Hälfte 19. Jhdt. Silber, teilweise vergoldet. Rump...

Silberne Zuckerdose, Breslau, um 1820 Rechteckige Dose auf vier Füßen, am oberen Rand umlaufender gewalzter Zierfries. Scharniergelagerter gew...

Große silberne Zuckerdose, um 1850 Silber, teilvergoldet. Bauchiger Korpus mit getriebenem Pfeifendekor, am oberen Rand ein gravierter Zierfri...

Silberne Kasserolle, deutsch, 19. Jhdt. Leicht gebauchter Korpus mit ausgestelltem, geschweiftem Rand und etwas erhöhtem Standring, daran gedr...

Monumentaler Vermeil-Deckelpokal, deutsch, 2. Hälfte 19. Jhdt. Silber, vergoldet, am Rand des Standfußes vier Punzen, darunter „13“ für Feinge...

Außergewöhnlicher Nautilus-Pokal mit Hippokamp, flämisch, 2. Hälfte 19. Jhdt. Silber, am Rand des Standfußes gepunzt „13" (Feingehalt 13 Lot)....

Silberpokal mit Bergbaumotiven, deutsch, um 1870 Standfuß und Schaft mit Pfeifendekor. Die Kuppa mit zwei fein ziselierten Bildfeldern mit Dar...

Silberstatuette eines hohen Kavallerieoffiziers, deutsch, 19. Jhdt. Silber, an der Plinthe der Feingehaltsstempel „800" und Meistermarke. Fein...

Imposanter Tafelaufsatz mit Almandin-Cabochons, deutsch, um 1900 Silber, unter dem Rand des Beckens der Feingehaltsstempel „800“ sowie Halbmon...

Dreifacher Ananaspokal mit Diamantdekor, deutsch, um 1900 Silber, gegossen, getrieben, graviert, punziert, teilweise vergoldet. Über rundem St...

Monumentaler Vermeil-Prunkhumpen, deutsch, um 1900 Silber, vergoldet, am Scharnier des Drückers gemarkt (undeutlich). Breiter Standfuß, sich k...

Sammlung von 24 emaillierten silbernen Andenkenlöffeln, deutsch, um 1910 Silber, teils vergoldet und emailliert. Andenkenlöffel verschiedener...

Ein Paar kämpfende Hähne aus Silber, deutsch, 20. Jhdt. Vollplastisch gearbeitete Hähne aus gegossenem, getriebenem und fein ziseliertem Silbe...

Silberner Andenkenteller anläßlich des 25-jährigen Hochzeitsjubiläums von Königin Elisabeth II. und Prinz Philip, London, 1972 Quadratischer T...

Feine Vermeil-Schnupftabakdose, deutsch, 17. Jhdt. Silber, innen vergoldet. Dose in stilisierter Muschelform mit eleganten Gravuren. Auf dem D...

Höfische Medikamentendose mit einem Portrait des Arztes Aulus Cornelius Celsus, Frankreich, 18. Jhdt., aus dem Besitz der Großherzöge zu Baden-...

Montierte Achatader als Klappbox, wohl England, 19. Jhdt. Natürlich belassener Achatstein, welcher in der Mitte mittels geradem Schnitt halbie...

Feine Schnupftabackdose in Form eines Schuhs von François-Simon-Alphonse Giroux, Frankreich/Paris, 19. Jhdt. Ganzvergoldetes und graviertes Ku...

Außergewöhnliches Brule-Parfum mit einem Drachen, wohl Frankreich, 19. Jhdt. Freistellbar. Auf rechteckiger Louis XVI-Plinthe in vergoldeter, ...

Kinderrassel aus Silber mit Koralle, England, um 1830 Rassel aus vergoldetem Silber in Form eins Harlekins, am unteren Rocksaum anhängend klei...

Riechdose aus Halbedelstein, Edinburgh, datiert 1853 Facettierte Dose aus daubenförmig angeordneten Streifen von verschiedenfarbigem Achat und...

Silbermontierte Meeresschnecke, 19. Jhdt. Naturbelassenes Gehäuse der Purpurschnecke (Bolinus brandaris) mit feiner Silbermontierung. Minimale...

Silbermontiertes Brillenetui, süddeutsch, um 1860 Etui mit Balg aus feinem Maroquin-Leder, die beiden Seiten mit reich durchbrochenen und grav...

Gestempeltes viktorianisches Tintenfass, England, spätes 19. Jhdt. Schildpatt, vergoldetes Sterlingsilber und Glas. Aufklappbarer fassähnliche...

Zwei Goldmünzen, deutsch, 17. Jhdt. Sophien-Dukat, Kurfürstentum Sachsen, Johann Georg I. (1615 - 1656), Dresden 1616. Kurhut über Monogramm u...

Ludwig XIV. - Vergoldete Silbermedaille auf das Bündnis mit der Schweiz, 1663 Silber, vergoldet. Vs. Brustbild des französichen Königs nach re...

Anhänger einer Schützengilde, Niederlande oder flämisch, 17./18. Jhdt. Einseitig reliefierter silberner Anhänger mit Darstellung des Hl. Laure...

Emaillierter goldener Anhänger im Renaissance-Stil, Spanien, 18./19. Jhdt. Gelbgold, mit farbiger Emaille und Besatz aus Schmucksteinen. Vollp...

Feines gestempeltes Bergmännchen in Vermeil mit reichem Perlbesatz, Wien, 19. Jhdt. Vergoldetes Silber, teils graviert, teilweise fein ziselie...

Silbermontierte Trachtentasche, Friesland, um 1871 Tasche aus braunem Samt (berieben) mit Innenfutter aus Seidenripps. Schwerer, reliefierter ...

Türkisbesetzter silberner Magnatengürtel, Ungarn, 19. Jhdt. Gürtel aus vergoldetem Silber mit original vernähtem Futter aus rotem Samt. Schaus...

Franz von Lenbach (1836 - 1904) - persönliches Petschaft des Münchner Portraitisten Bronze, vergoldet. Adler mit ausgebreiteten Flügeln, sein ...

Feine Chatelaine/Bierzipfel mit Monogramm, deutsch, datiert 1930 Goldmontierters Stoffband mit geschliffenem echten Brillantbesatz und abschli...

Goldring mit antiker erotischer Gemme, 20. Jhdt. Ring aus Gelbgold mit kräftiger, leicht gewölbter Schiene. Auf der Innenseite punziert "750"....

Italienischer Renaissancestuhl mit reichem Marketeriedekor, 15./19. Jhdt. Schwer gearbeiteter Stuhl aus Weichholz mit fein furniertem Marketer...

Feldherrenstuhl nach antikem Vorbild, Venedig, um 1600 Schmiedeiserner faltbarer Hocker mit beidseitig aufgesetzten eisernen Zierosetten. Arml...

Reich geschnitzter und teilvergoldeter Barocktisch, Venedig, 17. Jhdt. Hartholz, geschnitzt, farbig gefasst und teilvergoldet. Volutenförmige,...

Außergewöhnliches Barock-Kabinett als Zunftschrank der Gerber, deutsch, 18. Jhdt. Zweiteiliger Aufbau in Nadelholz. Teilweise geschnitzt und d...

Elegante Louis XVI-Sitzbank, Frankreich, um 1790 Nussbaumkorpus, teils fein beschnitzt und separate Polsterauflage. Auf sieben sich nach unten...

Kleine klassizistische Vitrine mit Geheimfach, Berlin, um 1825 Streng geometrischer, quaderförmiger Nadelholzkorpus in Mahagoni furniert und t...

Biedermeier-Staffelei, deutsch, um 1840 Fein gearbeitete Staffelei aus massivem Nussbaumholz, die oberen Enden in geschnitzte Schwanenköpfe au...

Eleganter Rauchertisch mit Pfeifengalerie, 19. Jhdt. Feines, rotbraun gebeiztes, poliertes Furnier. Vier geschwungene Beine, Tischfläche mit a...

Geweihmöbel als Gewehrständer, deutsch, um 1900 Verspiegelt. Etagerenartiger Aufbau in Eiche mit zahlreichen Geweihstangen verziert. Platz für...

Miniatur-Ebenholzkabinett mit gravierten Kupferplatten, flämisch, 1. Hälfte 17. Jhdt. Weichholz mit Ebenholzfurnier. Rechteckiger Kabinettkast...

Seltenes Louis XIII-Kästchen, Frankreich, 1. Hälfte 17. Jhdt. Aufklappbarer, quaderförmiger Holzkorpus. Allseitig in Leder, teilweise graviert...

Außergewöhnliches Barock-Kabinett, Augsburg, 17. Jhdt. Freistellbarer, oktogonaler, teilbeschnitzter Eichen-/Nadelholzkorps mit Achateinlagen ...

Großes Barock-Kabinett mit feinem Marketterie-Dekor, wohl Antwerpen, 17. Jhdt. Eiche, furniert mit reliefierten und vergoldeten Bronzebeschläg...

Eisenbeschlagene hölzerne Kriegskasse, deutsch, 17. Jhdt. Rechteckiger Korpus aus schweren, ca. 3 cm starken Hartholzbohlen, die Außenseite ga...

Barock-Zunftlade, süddeutsch, datiert 1690 Rechteckige Truhe aus Nussbaumholz auf vier gedrückten Kugelfüßen. An Seiten und Deckel aufgelegte ...

Geprägte Lederkassette, Spanien, um 1700 Rechteckige hölzerne Kassette mit Bezug aus geprägtem Leder mit floralem Dekor. Deckel mit eisernen B...

Tresorkassette mit reichem Messingbesatz, Frankreich, frühes 18. Jhdt. Frei stellbarer, streng geometrischer Aufbau, in Palisander furniert, t...

Hochfeines Tischkabinett, Vizapatagam, um 1740 - 1760 Rosenholz, teilweise geschnitzt, und sehr fein graviertes und schattiertes Elfenbein. Qu...

Kleine Barockschatulle, Norditalien, 18. Jhdt. Aufklappbarer, quaderförmiger Nussbaumkorpus mit feinen, teils gravierten und brandschattierten...

Fein mit Bein eingelegte Reise-Schreibkassette im Mudejar-Stil, Südspanien, 18./frühes 19. Jhdt. Rechteckige Kassette aus Walnussholz mit fein...

Loading...Loading...
  • Lose pro Seite
  • 60
  • 120
  • 240
Seite von 12

Kürzlich aufgerufene Lose