Sie befinden sich auf unserer neuen Website, die sich noch in der Testphase befindet. Wenn Sie zu unserer aktuellen Website wechseln möchten, klicken Sie hier

Verfeinern Sie Ihre Suche

Verkaufs Abschnitt

Schätzpreis

Sortieren nach Preisklasse

Oberkategorie

Kategorie

Künstler / Marke

Auktionsdetails

Art & Collect

Antiquitäten Metz GmbH – Kunstauktionen Live-Webcast-Auktion 25 Jul 2020 10 CEST (9 BST)

Auktionsdatum/Daten

Heidelberg

Ort der Versteigerung

  • Friedrich-Ebert-Anlage 3-5
  • Heidelberg
  • 69117
  • Germany

Auktionsdetails

Wichtige Informationen AGB Katalog ausdrucken
Währung: EUR
Aufgeld Ink. Mehrwertsteuer: 25,00%
Online-Provision inkl. Mehrwertsteuer: 3,48%

Auktionshaus Details

1236 Los(e) in dieser Auktion
  • Liste
  • Galerie
  • Lose pro Seite
  • 60
  • 120
  • 240
Seite von 21

Dieses Auktionshaus möchte seine Ergebnisse nicht veröffentlichen. Bitte kontaktieren Sie das Auktionshaus bei Fragen direkt.

Rechteckiges Tablett. Braunschweig, Manufaktur Stobwasser dat. 1818. Eisenblech mit Öllackmalerei. Türkisfarbener Fond mit Goldrand. Spiegel bunt ...

Ovale Tabatière. Ellwangen 1770. Kupferkern, weiß emailliert und bunt bemalt mit Jägerpaar und Architekturen in Landschaft. Malerei von Johann And...

Mädchen mit Sonnenschirm. Ludwigsburg 1780. Porzellan, bunt bemalt, verso am Sockel unterglasurblaue, ligierte, bekrönte CC-Marke, H=10,9 cm.

Viertlgs. Ordenskonvolut I. WK: Sachsen-Kreuz für Krankenpflege, Badisches Kriegshilfskreuz; Ungarische Kriegsteilnehmer-Medaille und EK-Miniatur ...

Teedose Fels- und Vogeldekor. Meissen 1730. Hexagonal, sich nach unten verjüngend, mit abgerundeten Schultern und erhöhtem Mündungshals. Umlaufend...

Tasse mit Unterschale. Wien 1791. Beide Teile bunt floral bemalt, Goldspitzenbordüre. Porzellan, am Boden unterglasurblaue Schildmarke, Staffierer...

Siebentlgs. Schmuckkonvolut: Ein Armreif, eine Halskette mit Anhänger, ein Paar Ohrclips, ein Paar Ohrstecker und drei Ringe. Silber, ca. 116 g, t...

Louis XVI.-Modellkommode. Pfalz 1780. Dreischübig. Nussbaum und Ahorn furniert, teilw. massiv, intarsiert mit Bandelwerk, H=23 cm, B=32 cm, T=16,5...

A. Kessler (Maler des 20. Jhs.) u.a. Bauern auf dem Feld, pflügender Bauer und Kuh auf Wiese. Zwei Ölgemälde auf Malkarton und eine Tuschfederzeic...

Bildhauer des 19. Jhs. Büste von Wolfgang Amadeus Mozart und Ludwig van Beethoven, auf Marmorsockel. Bronze, brüniert, verso bez.: Akt. Gesellsch:...

Louis Philippe-Vitrine. Deutsch 19. Jh. Dreiseitig verglast, mit verspiegelter Rückwand. Nussbaum furniert, teilw. massiv, H=180 cm, B=102 cm, T=4...

Große Jugendstil-Vase. Nancy, Émile Gallé um 1900. Glas. Farbloses Glas, farbig überfangen, floral geschnitten und geätzt, auf der Wandung sign., ...

Stockuhr. Mannheim, Joseph Krapp 1788-1805. Rechteckiges, vierseitig verglastes und ebonisiertes Holzgehäuse mit rocailleappliziertem Ziffernblatt...

Tischuhr mit Weckfunktion. Wohl England 19. Jh. Bronzegestell, vierseitig verglast, Emailleziffernblatt, rückseitig mit doppeltem Schlüsselaufzug,...

Paar Potpourrivasen. Meissen 1750. Je birnenförmig, auf rundem, eingeschnürtem Standfuß. Überstehender, hoch gewölbter, durchbrochener Deckel. Bei...

Porzellankopf-Puppe. Wohl Heinrich Handwerck um 1900. Mit offenem Mund, beweglicher Zunge, Schlafaugen und Echthaar-Perücke; Pappmachékörper mit b...

Dreitlgs. Konvolut: Geldkatze aus mit Strasssteinen besticktem Stoff; Operglas aus Metall und Leder; Zigarettenspitze aus Meerschaum mit Bernstein...

Ernst Gorsemann (1886-1960). Liegendes Kitz. Terrakotta, re./vorne gepunktetes Zeichen, H=4,5 cm, B=8,5 cm, T=6 cm. Provenienz: Kunsthaus Bühler, ...

Viertlgs. Service. Meissen-Marcolini 1774-1814 und später. Bestehend aus: Kanne (H=18,5 cm), Kumme (H=9 cm), zwei Tassen mit Unterschalen. Je bunt...

Musizierendes Puttenpaar. Frankenthal 1770. Porzellan, bunt bemalt, am Boden unterglasurblaue, bekrönte, ligierte CT-Marke. Modell von Johann Wilh...

Musizierendes Puttenpaar. Frankenthal 1770. Porzellan, bunt bemalt, am Boden unterglasurblaue, bekrönte, ligierte CT-Marke. Modell von Johann Wilh...

IWC-Herrenarmbanduhr mit Lederarmband. Schaffhausen, International Watch Company 1950er/1960er Jahre. 18 ct Gelbgold-Gehäuse und -Deckel, D=3,8 cm...

Loading...Loading...
  • Lose pro Seite
  • 60
  • 120
  • 240
Seite von 21

Kürzlich aufgerufene Lose