Sie befinden sich auf unserer neuen Website, die sich noch in der Testphase befindet. Wenn Sie zu unserer aktuellen Website wechseln möchten, klicken Sie hier

Verfeinern Sie Ihre Suche

Verkaufs Abschnitt

Schätzpreis

Sortieren nach Preisklasse

Oberkategorie

Kategorie

Künstler / Marke

Auktionsdetails

Art, Antiques, Collectibles

Scheublein Art & Auktionen KG Live-Webcast-Auktion 29 Jun 2018 1 CEST (12 BST)

Auktionsdatum/Daten

München

Ort der Versteigerung

  • Waltherstraße 23
  • München
  • 80337
  • Germany

Auktionsdetails

Wichtige Informationen AGB Katalog ausdrucken
Währung: EUR
Aufgeld Ink. Mehrwertsteuer: 0,00%
Online-Provision inkl. Mehrwertsteuer: 0,00%

Auktionshaus Details

648 Los(e) in dieser Auktion
  • Liste
  • Galerie
  • Lose pro Seite
  • 60
  • 120
  • 240
Seite von 11

Dieses Auktionshaus möchte seine Ergebnisse nicht veröffentlichen. Bitte kontaktieren Sie das Auktionshaus bei Fragen direkt.

Kaffeekanne Leipzig, Mitte 19. Jh. Silber, innen vergoldet. Birnform mit reliefiertem Pfeifendekor im unteren Wandungsdrittel. Gerippter Röhrenau...

Kerzenleuchter 19. Jh. Silber. In Form einer kannelierten Säule mit Akanthus-Blattkapitell und Rundsockel mit Akanthusfries. Einstecktülle erg. M...

Zwölf Kaffeelöffel Moskau, um 1849 Silber, vergoldet. Niello-Rankendekor auf punziertem Grund. Marken (Goldberg Nr. 525, 618): BZ, Beschaumeiste...

Zuckerdose St. Petersburg, um 1862, Johan Warjus Silber, innen vergoldet. Gedrückte Kugelform auf Standring, zwei Ohrenhenkel, Scharnierdeckel mi...

Henkelschale Moskau, um 1894 Silber. Konische, knickbauchige Wandung auf leicht konischem Standring. Punzierter wabenähnlicher Dekor. Graviertes ...

Zwei Gewürzschälchen Russland, Ende 19. Jh. bzw. 1908 - 1917 Silber, vergoldet. Champlevé- bzw. Cloisonné-Email: Inschrift und Mäander bzw. flora...

Zwei Zigarettenetuis St. Petersburg, letztes Viertel 19. Jh., bzw. Moskau, um 1883, Gustav Klingert Silber. Außen gerillt. Eine Dose innen vergol...

Zuckerschale London, um 1793/94, William Abdy II Silber, innen Reste von Vergoldung. Schiffchenform mit passigen Zügen auf ovalem, geschweiftem F...

Becher London, um 1824/25 Silber, innen vergoldet. Zylindrisch. Gravierter Ranken-Behangdekor. Marken (vgl. Jackson's Hallmarks, pocket edition,...

Teekanne Dublin, um 1827 Silber. Gedrückt bauchige Form auf vier floralen Gussfüßen. Ziselierter und punzierter Blumen- und Früchtereliefdekor mi...

Mokkakanne London, um 1888/89, William Comyns & Sons Ltd. Silber. Fassform auf drei Füßen. Untere Wandungshälfte mit Pfeifenrelief. Röhrenausguss...

Henkelschale Sheffield, um 1909/10, Atkin Brothers Silber. Geschweifte Schale auf ovalem Fuß, am Rand Perlstab. Geschweifter Klapphenkel. Gravier...

Zuckerstreuer London, um 1924/25, Henry Hodson Plante Silber. Balusterform mit passigen Zügen. Vier aufgelegte Lambrequin-Ornamente. Durchbrochen...

Ein Paar Kerzenleuchter Pest, 1872 - 1922 Silber. Glatte, konische Vasentülle auf konischem Schaft und Rundfuß, jeweils abgesetzt durch fünf Prof...

Ein Paar Kerzenleuchter Rokokostil Silber. Vasentülle mit Einstecktülle, Balusterschaft und Rundfuß auf drei Rocaillen mit reliefiertem Rocaille-...

Schale Deutsch, Jugendstil Silber. Ovale Schale mit durchbrochenem Jugendstil-Reliefrand. Graviertes Monogramm "GW". Marken (800, Juwelierstempel...

Schale Silber. Oval. Gebogte, spalierartig durchbrochene Wandung mit Stäben und reliefierten Weinranken. Leicht ausgestellter Fuß. Marken (800 od...

Kaffee-/Teeservice, 5tlg. Jezler/Schweiz Silber. Birnform mit passigen Zügen und ovalem Querschnitt, ovaler Fuß mit profiliertem Rosenblattrand. ...

Zwei Aschenbecher, drei Flaschen- und zwölf Glasuntersetzer Jezler/Schweiz Silber. Profilierter Rosenblattrand. Marken (800). Ø 10 cm bis 13,5 cm...

Ein Paar Henkelbecher Deutsch Silber, innen vergoldet. Konisch. Graviertes verschlungenes Monogramm. Marken (925, bez. Hemmerle München). H. 10,5...

Zwei Platten Silber. Rosenblattrand, bei einer Platte profiliert. Marken (835 Wilkens bzw. 925). Tlw. kleine Dellen. Ø 28 cm und 28,5 cm. 845 g

Kaffee-/Teeservice, 4tlg. Schwäbisch Gmünd, Wilhelm Binder Silber. Geschweift gerippte Birnformen (unterschiedlich) auf vier Füßen. Marken (925/...

Ovale Platte / Schale Silber. Glatter profilierter bzw. an den Schmalseiten gekerbter Rand. Marken (925, einmal mit Herstellerzeichen Gayer & Krau...

Kaffeekanne / Sahnekännchen und Zuckerschale u.a. Schwäbisch Gmünd, Wilhelm Binder Silber. Geschweift gerippte Birnform auf vier Füßen (versch.)....

Zwei Platten Bremen-Hemelingen, Wilkens & Söhne Silber. Ovale bzw. rund, mit profiliertem Rosenblattrand. Graviertes Monogramm. Marken (835). 45,...

Tablett Waldstetten, Emil Hermann Silber. Rechteckiges Tablett mit zwei Henkeln und profiliertem geschweiftem Rand. Marken (925). 55 x 31 cm. 1....

Spiegel Türkei, 1. Hälfte 20. Jh. Silber. Getriebener, ziselierter und punzierter floraler Dekor. Feingehaltsmarke (Tardy, 21. édition, S. 407). ...

Tintenfass Im Stil von Fabergé Silber, vergoldet, Nephrit. Rechteckiger Sockel auf vier über Eck stehenden Füßen. Tintenfass in Form eines bärtig...

Fasan In der Art von Fabergé Achat-Fasan mit Silberfüßen und Augen aus Rubin bzw. rotem Glas. Auf vergoldetem Silbersockel mit Lapislazuli-Deckpl...

Besteck, 188tlg. Bremen-Hemelingen, Wilkens & Söhne Modell "Schloss Rosenborg". Marken (800). 7.590 g. In sechsschübigem Mahagonifurnier-Besteckk...

Besteck, 73tlg. Überwiegend Krumbach, Gebrüder Reiner Silber. Geschweifte Griffe. Marken (800). 2.500 g 73 Teile: je sechs Tafelmesser, -gabeln ...

Besteck, 90tlg. Bremen-Hemelingen, Wilkens & Söhne Silber. Form "Dresdner Barock". Graviertes Monogramm "GAS". Marken (800). 1.955 g 90 Teile: a...

Besteck, 49tlg. Kulmbach, Gebrüder Reiner Silber. Geschweifte Griffe mit Fadendekor. Graviertes Monogramm "J.v.S.". Marken (800). 1.945 g 49 Te...

Brosche Um 1880 Silber, goldverbödet. In Blüten- und Rankenform gearbeitet, besetzt mit 42 Diamanten in Altschliff und Peruzzischliff, zus. ca. 3...

Ein Paar Manschettenknöpfe Wohl Deutsch, um 1890 18 K GG, Silber. Rautenförmig, mittig in Form einer Bügelkrone gearbeitet, dekoriert mit rotem u...

Kreuzanhänger Um 1915 18 K RG. Filigran durchbrochen gearbeitet, besetzt mit sechs facettierten, synthetischen Rubinen, zus. ca. 1,4 ct., einem A...

Wappenring 18 K WG, Marken (750, Juweliermarke "S"). Glatte eckige Ringschiene, zur Schulter hin dünner werdend. Der Ringkopf mit einem ovalen Lag...

Armband Um 1910 14 K GG und Platin. Stäbchenförmiges Band, seitlich rankengraviert. Mittig besetzt mit einem Altschliffdiamant, ca. 0,9 ct., unte...

Stabbrosche Um 1910 14 K GG und Platin, Marke (585). Vis-à-vis-förmig geschwungenes Mittelteil, besetzt mit zwei Altschliffdiamanten, zus. ca. 0,...

Stabnadel Um 1900 14 K RG, Silber, Marke (585). Besetzt mit einem Saphir in Antikschliff, ca. 0,25 ct., flankiert von Diamantrosen und Altschliff...

Ring Um 1920 Platin 950, Marken (PT 0,950). Der hochrechteckige Ringkopf besetzt mit einem Saphir in Antikschliff, ca. 1,2 ct., in einer Entourag...

Ring Platin, Marke (PLAT). Der geschwungene Ringkopf besetzt mit einem Altschliffdiamant, ca. 0,22 ct., flankiert von zwei Saphiren, zus. ca. 0,15...

Solitärring14 K WG, Marke (585). Besetzt mit einem Altschliffdiamanten, ca. 0,5 ct., unterer Qualitätsbereich. Ringgröße 54. Ca. 3,5 g

Ring 14 K WG. Besetzt mit drei Altschliffdiamanten, mittlerer Qualitätsbereich, sowie sechs kleinen Achtkantdiamanten, alle Steine zus. ca. 0,6 ct...

Diamantring 14 K WG, Marke (585). Der geschwungene Ringkopf besetzt mit vier Brillanten, zus. ca. 0,96 ct., mittlerer Qualitätsbereich. Ringgröße...

Diamantring 18 K WG, Marke (750). Breite Schiene, auf der Oberseite besetzt mit zehn Brillanten und vier Achtkantdiamanten, zus. ca. 1 ct., oberer...

Brillantring 14 K WG, Marke (585). Besetzt mit drei Brillanten von 1,03 ct., 1,0 ct. und 1,026 ct. (Gewichtsangaben in der Schiene), jeweils obere...

Ring 18 K WG, Marken (750, Juweliermarke). Glatte eckige Ringschiene, zur Schulter hin dünner werdend. Der Ringkopf mit einem zentralen Brillant, ...

Paar Ohrclips 18 K WG, getestet. Mit zehn Rubinen, zus. 0,8 ct., sechs Brillanten und 26 Achtkantdiamanten, zus. ca. 0,3 ct., besetzt. H. 2,5 cm. ...

Kreuzanhänger 18 K GG und WG, getestet. Mit fünf Altschliffdiamanten und 20 kleinen Diamanten im Rosenschliff (stark besch.). H. 5,5 cm. 5,8 g

Armband Italien, um 1960 18 K WG, Marke (750). Strukturierte, geschwungene Optik, mittig besetzt mit weißen Besatzsteinen. Besch. L. 19 cm. Ca. ...

Armband Um 1970 14 K WG, Marke (585). Umlaufend satiniertes, zweireihiges Kordelmuster, besetzt mit vier Brillanten, zus. ca. 0,7 ct., mittlerer ...

Ring 18 K WG, Marke (750). Glatte eckige Ringschiene, zur Schulter hin dünner werdend. Der Ringkopf mit einem zentralen Smaragd (gespr.), ca. 0,9 ...

Ring 8 K WG. Der geschwungene Ringkopf besetzt mit einem Smaragd in Baguetteschliff, ca. 0,9 ct., flankiert von vier Brillanten, zus. ca. 0,2 ct. ...

Cocktailring Um 1965 14 K WG, Marke (585). Der erhöhte, querovale Ringkopf besetzt mit einem Brillant, ca. 0,65 ct., in einer Rahmung aus acht Br...

Ein Paar Ohrringe 18 K WG, Marken (750). Lange Hängeelemente mit Schraubbrisuren. Besetzt mit insgesamt 24 Brillanten, zus. ca. 0,8 ct., oberer bi...

Loading...Loading...
  • Lose pro Seite
  • 60
  • 120
  • 240
Seite von 11

Kürzlich aufgerufene Lose